Geschichten erzählen             Theaterworkshops und Projekte

Foto Stanislav Kutac

Foto Stanislav Kutac

Geschichtenerzählerin

Baboushka Ninjetschka Alexandrowa

 

Die berühmteste Geschichtenerzählerin seit Sherazade 1001 Nacht, in Begleitung ihrer Urururururur-Grossmutter MatrioSka in der Urne, lässte ihren Anlass unvergesslich werden. Ihre Lebensgeschichte oder ihren gewählten Lebensabschnitt in ein russisches Märchen verpackt, humorvoll, leidenschaftlich und ein wenig provokativ erzählt, soll eine mögliche "Katharsis" für ihren Lebensübergang (Geburtstag, Pensionierung, Arbeitswechsel, Beziehungsbeginn - oder abschluss, Hauskauf- oder verkauf) bieten.

Booking mind. 4 Woche vor ihrem Anlass. Preis ab Fr. 500.- plus Spesen.

Theaterworkshops und Projekte

 

Gerne entwickle ich mit ihnen das gewünschte Theaterprojekt oder biete Workshops an, um das Handwerk des Schauspielens zu erlernen. Ich habe auch verschiedene Erfahrungen im Bereich Forumtheater, themenzentriertem Theater, Rollenerarbeitung, sowie Tanz- und Ausdruckstheater.

Melden sich ungeniert! Preis Fr. 80.-/Std. - Vereinbarung für Pauschale möglich.

 

Bisherige Theaterprojekte:

2017 - jetzt
Projekt Katharsis
Systemische Kunst

1999 – 2019
Geschichtenerzählerin
an verschiedenen Anlässen
selbstgeschriebene Geschichten
Rolle: Baboushka
Regie und Inszenierung

2013
Kindertheater „Die Vielfalt im Tscharni“
Schulhaus Tscharnergut
Mit den Schüler_innen erarbeitetes Stück
Regie, Theaterpädagogik 

2012
Kindertheater „Das Schloss Rabenstein“
Kulturraum Via Felsenau
Mit den Schüler_innen erarbeitetes Stück
Regie, Theaterpädagogik

2009
Theater MatrioSka

Kulturraum Via Felsenau
Eigenes Stück,
Rolle: Baboushka

2004
Leitung eines Theaterworkshops für 7-10 jährige
Im Rahmen der Modipowerwoche 04, Bern
organisiert durch die Berner Ludothek / TOJ

2002
Leitung einer Zirkusfilmwerkstatt
"2 Minuten Modi Live"
während der Mädchen Medien Woche Bern

(Modipowerwoche, TOJ) 
1999
„.....Dass wir uns solidarisch zeigen“
Werbefilm für Amnesty International (16 Min.),
Hauptdarstellerin

1997

Flamencotanztheater „Relaciones“

Theaterpädgogik, Regiearbeit, Gruppenführung, Mithilfe

Choreographie

 

Leitung von Theaterkursen für Jugendliche und

Pädagog/innen, Baden

 

1995 – 96

“Bablic-Relation”, Jugendtheaterprojekt,  

Halle 36, Baden und Dynamo, Zürich

Theaterpädgogik, Regiearbeit, Gruppenführung,

Fundraising, Bühnengestaltung, Licht, Werbung,

Öffentlichkeitsarbeit

 

1994 

„Noises off“ 

MichaelFrayn                                                           

Laboratorio Nove, Florenz , Teatro della Limonaia,

Rolle: Margaret                                                                      

 

"Monologo di una donna bosniaca"

8. März, Internationaler Tag der Frauen, Circolo Arci

„la Costituzione“ , eigenes Stück

 

1993

"Le Coefore"

von Eskilos, Laboratorio Nove,

Florenz,  Teatro della Limonaia",

Rolle: Elektra

                                                                                                  

1992

"Sogno di una notte in mezza` estate"

von W. Shakespeare (Der Mittsommernachtstraum)

Laboratorio Nove, Florenz, Teatro della Limonaia

freie Inszenierung

Rolle: Elena

 

"L'uccellino azzurro",Gruppo Zero,

frei nach Meaterlincks "l'oiseau bleu",

Kinderstrassentheater,

Festival di Piazza d'Azeglio, Florenz

Rolle: Hexe

 

1991

"The Dooks",
Laboratorio Nove, Florenz,
Teatro della Limonaia, eigenes Stück

 

1989

"Der Turm zu Babeln",

Tat-Art, Baden

Eigenes Stück                                                                              

                                                                 

1988

Gründerin der Thaetergruppe TATart

 

 

Foto: Stanislav Kutac und andere      

 

Foto Stanislav Kutac 

 

Bisherige Theaterprojekte:

2017 - jetzt
Projekt Katharsis


Tanztheater

1999 – jetzt
Geschichtenerzählerin
an verschiedenen Anlässen
selbstgeschriebene Geschichten
Rolle: Baboushka
Regie und Inszenierung

2013
Kindertheater „Die Vielfalt im Tscharni“
Schulhaus Tscharnergut
Mit den Schüler_innen erarbeitetes Stück
Regie, Theaterpädagogik 

2012
Kindertheater „Das Schloss Rabenstein“
Kulturraum Via Felsenau
Mit den Schüler_innen erarbeitetes Stück
Regie, Theaterpädagogik

2009
Theater MatrioSka

Kulturraum Via Felsenau
Eigenes Stück,
Rolle: Baboushka

2004
Leitung eines Theaterworkshops für 7-10 jährige
Im Rahmen der Modipowerwoche 04, Bern
organisiert durch die Berner Ludothek / TOJ

2002
Leitung einer Zirkusfilmwerkstatt
"2 Minuten Modi Live"
während der Mädchen Medien Woche Bern

(Modipowerwoche, TOJ) 
1999
„.....Dass wir uns solidarisch zeigen“
Werbefilm für Amnesty International (16 Min.),
Hauptdarstellerin

1997

Flamencotanztheater „Relaciones“

Theaterpädgogik, Regiearbeit, Gruppenführung, Mithilfe

Choreographie

 

Leitung von Theaterkursen für Jugendliche und

Pädagog/innen, Baden

 

1995 – 96

“Bablic-Relation”, Jugendtheaterprojekt,  

Halle 36, Baden und Dynamo, Zürich

Theaterpädgogik, Regiearbeit, Gruppenführung,

Fundraising, Bühnengestaltung, Licht, Werbung,

Öffentlichkeitsarbeit

 

1994 

„Noises off“ 

MichaelFrayn                                                           

Laboratorio Nove, Florenz , Teatro della Limonaia,

Rolle: Margaret                                                                      

 

"Monologo di una donna bosniaca"

8. März, Internationaler Tag der Frauen, Circolo Arci

„la Costituzione“ , eigenes Stück

 

1993

"Le Coefore"

von Eskilos, Laboratorio Nove,

Florenz,  Teatro della Limonaia",

Rolle: Elektra

                                                                                                  

1992

"Sogno di una notte in mezza` estate"

von W. Shakespeare (Der Mittsommernachtstraum)

Laboratorio Nove, Florenz, Teatro della Limonaia

freie Inszenierung

Rolle: Elena

 

"L'uccellino azzurro",Gruppo Zero,

frei nach Meaterlincks "l'oiseau bleu",

Kinderstrassentheater,

Festival di Piazza d'Azeglio, Florenz

Rolle: Hexe

 

1991

"The Dooks",
Laboratorio Nove, Florenz,
Teatro della Limonaia, eigenes Stück

 

1989

"Der Turm zu Babeln",

Tat-Art, Baden

Eigenes Stück                                                                              

                                                                 

1988

Gründerin der Thaetergruppe TATart

 

 

Foto: Stanislav Kutac und andere      

 


Foto Stanislav Kutac


Foto Stanislav Kutac